LEBEN & SINGEN


Singen ist mein Leben. Bei mir dreht sich alles um die Musik. Mehr zu meiner Gesangsausbildung erfährt man hier.
... Meine Vita
Singen ist ein Zusammenspiel so vieler Faktoren. Auch der Funke, der zum Publikum überspringt, und zurückkommt.
... Eindrücke und Gedanken
In Renaissance, Barock und Klassik fühlt sich meine Stimme besonders zu Hause.
... mein Repertoire

Vita


Christina Schmid – Sopran

 

Die in Stuttgart geborene Sopranistin Christina Schmid studierte zunächst Querflöte bei Prof. Paul Dahme (Oper Frankfurt) und Sebastian Wittiber (Hessischer Rundfunk) an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main. Dort folgte später auch ihr Gesangsstudium bei Prof. Melinda Paulsen. Meisterkurse und stimmliche Weiterbildung erhielt sie bei Prof. Karl Kammerlander, Prof. Thomas Heyer und Laurie Reviol.

 

 
 


Stimme & Musik


Eindrücke & Gedanken



Renaissance, Barock, Klassik

Stimmig: wo sich meine Stimme zu Hause fühlt


Christina Schmids Sopran ist beweglich und hoch, bleibt aber stets angenehm warm und lyrisch. Diese Stimmfarbe kommt besonders gut in der Musik der Renaissance, des Barock und der Klassik zur Geltung. Daher bewegt sich die Sängerin hauptsächlich in diesen Stilen und ihr Repertoire umfasst einige wichtige Partien beispielsweise von G.F. Händel, J.S. Bach, W.A. Mozart und J. Haydn.

Repertoire – eine Auswahl